Schärfen Sie Ihr Profil.

Anmerkung: Sollten Sie in der Schweiz tätig werden wollen, können wir gerne für Sie ggf. mit einer anonymen Bewerbung dies informell abklären.


Für ein Spital im deutschsprachigen Raum der Schweiz möchten wir mit interessierten Ärzten in Kontakt treten. Folgende Position ist zu besetzen:

Leitender Arzt (m/w) für Hämatologie / Hämato-Onkologie

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie üben eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Handlungsspielraum aus, wobei das gesamte fachliche Spektrum der Hämatologie / Hämato-Onkologie abgedeckt wird
  • Sie betreuen die überwiegend ambulanten, zum Teil auch stationären Patienten und Patientinnen der Abteilung und schließen diese in Studien mit ein
  • Sie nutzen die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten bezüglich Diagnostik und Therapie und nehmen am interdisziplinären Tumorboard teil
  • Sie helfen aktiv bei der Weiterentwicklung des Fachgebietes Hämatologie und führen fachlich die Mitarbeitenden des hämatologischen Labors
  • Sie nehmen regelmäßig an sowohl regionalen, als auch nationalen und internationalen Fortbildungen teil

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Hämatologie, Facharzttitel für Medizinische Onkologie ist wünschenswert
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung
  • Sie haben Freude an der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Sie sind motiviert, die Weiterentwicklung der Klinik voranzutreiben

Die Vergütung beträgt mindestens CHF 300.000,- pro Jahr.

Falls Sie vorab zunächst unverbindlich nähere Informationen zu Arbeitszeiten oder ähnliches wünschen, rufen Sie mich gerne an.

Sollten Sie selber kein Interesse an dieser Stelle haben oder ein Umzug in die Schweiz für Sie nicht in Frage kommen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie unser Stellengesuch an eventuell interessierte Kollegen weiterleiten.


Leitender Internist (m/w) mit breitem Erfahrungs-Spektrum 

Für ein kleines, aber feines Spital in einem der schönsten Bergebiete der Schweiz (halbe Stunde Entfernung zu einer Großstadt) mit zeitgemäßer Infrastruktur und Helikopterdeck suchen wir Fachärzte für Innere Medizin für die Position als Leitender Arzt / Oberarzt ab Anfang 2020 oder nach Vereinbarung.  

Ihr Wirkungsfeld:

  • Verantwortliche Mitbetreuung der hospitalisierten und ambulanten Patienten
  • Supervision und Teaching der Assistenzärzte und Studenten
  • Fachärztliche Sprechstunde mit Durchführung der Spezialuntersuchungen
  • Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihr Profil: 

  • Facharzt für Innere Medizin mit breiter internistischer Ausbildung und möglichst endoskopischer Erfahrung
  • Eine Zusatzqualifikation im Bereich Diabetologie oder Rheumatologie wäre wünschenswert
  • Bereitschaft und Freude, sich für die Weiterentwicklung des Spitals einzusetzen sowie Aus- und Weiterbildungsaufgaben zu übernehmen
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit gegenüber Patienten und zuweisenden Ärzten

Wir bieten: 

  • Möglichkeit einer Sprechstundentätigkeit
  • Regelmäßige Weiterbildung mit zeitlicher und finanzieller Unterstützung
  • Vergütung CHF 250.000,-
  • In diesem Kanton ist die Einkommensteursatz 16% für einen verheirateten Arzt mit 2 Kinder und 19 % wenn er/sie ledig ist.

Für ein privates Augenzentrum im Deutschsprachigen Raum der Schweiz (Großstadt) möchten wir gerne mit interessierten Augen-Chirurgen in Kontakt treten.

Die Augenklinik umfasst zwei Augenpraxen, in denen 40 Fachkräfte tätig sind. Mit rund 24.000 Behandlungen pro Jahr gehört die Klinik zu den führenden Zentren für augenärztliche Behandlungen und ambulante Chirurgie. Die Klinik bietet Ihnen ein technologisches, hochwertiges und modernes Umfeld mit State-of-the-art medizinischer Infrastruktur, ein freundliches, patienten- und dienstleitungsorientiertes Team zu Ihrer Unterstützung. Ihre Erfahrung und Ihre Kompetenz können Sie bei dieser abwechslungsreichen Tätigkeit gewinnbringend einsetzen.

Folgende Junior oder Senior Position ist zu besetzen:

Facharzt für Ophthalmologie mit abgeschlossene Weiterbildung in Ophthalmo-chirurgie (m/w)

Ihre Herausforderung

  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im ambulanten Bereich der Klinik
  • Verantwortung für augenärztliche Versorgung, sowohl konservative als auch chirurgische Behandlungen
  • Es besteht die Möglichkeit, im Bereich der refraktiven Chirurgie tätig zu sein
  • Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung unserer modernen Klinik mit

Ihre Kompetenz

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Ophthalmologie mit Weiterbildung in Ophthalmochirurgie
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Selbstständige Arbeitsweise von hoher Qualität, Dienstleistungsverständnis und Kundenorientierung
  • Ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sind Grundvoraussetzung (mindestens C1-Niveau); Französisch, Englisch Sprachkenntnisse sind willkommen

Unser Angebot

  • Eine sehr abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld
  • Möglichkeit zur Aufnahme von Leitungsfunktionen
  • Externe & Interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten für die persönliche Weiterentwicklung
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Tages-Einsatz von Montag bis Samstag (kein Pikettdienst und keine Nachtdienste)
  • Hervorragende Anstellungsbedingungen. (Wir können Ihnen gerne darüber persönlich weiter informieren.)

Die private Augenklinik bietet Ihnen ein technologisches, hochwertiges und modernes Umfeld mit State-of-the-art medizinischer Infrastruktur, ein freundliches, patienten- und dienstleitungsorientiertes Team zu Ihrer Unterstützung.

Ihre Erfahrung und Ihre Kompetenz können Sie bei dieser abwechslungsreichen Tätigkeit gewinnbringend einsetzen.

Sollten Sie selber kein Interesse an dieser Stelle haben, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie unser Stellengesuch an eventuell interessierte Kollegen weiterleiten.


Leitende Ärzte (m/w) und Oberärzte (m/w) für Gynäkologie und Geburtshilfe 

Für verschiedene Spitäler im Deutschsprachigen Raum der Schweiz (Nähe Großstadt) möchten wir gerne mit leitenden Ärzten (m/w) und Oberärzten (m/w) im Bereich der Gynäkologie und Geburtshilfe in Kontakt treten.

Leitender Arzt: Sie bringen Sie mindestens 5 Jahre Erfahrung als Oberarzt mit.

Vergütung: CHF 250.000 bis CHF 350.000,-  / Einkommensteuersatz +/- 20%

Oberarzt: mindestens ein Jahr Erfahrung als Facharzt ist vorausgesetzt.

Vergütung: CHF 150.000,- bis CHF 200.000,- / Einkommensteuersatz +/-20%

Ihr Wirkungsfeld:

  • Versorgung ambulanter sowie Betreuung stationärer Patientinnen
  • Führung / Förderung von gynäkologischen Assistenzärzten
  • Effiziente Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Team an Ärzten, Pflegern und Hebammen in einem freundlichen und kollegialen Arbeitsklima
  • Teilnahme am fachärztlichen Hintergrunddienst gemäß individueller Absprache

Ihr Profil:

  • Sie haben einen abgeschlossenen Facharzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe (FMH oder MEBEKO-anerkannt)
  • Sie sind mit operativ gynäkologischen Tätigkeiten und postoperativer Betreuung vertraut.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie als innovative, teamfähige und kommunikative Person selbstverständlich.
  • wertschätzender und empathischer Umgang mit Patientinnen sowie Mitarbeitern
  • Gute Deutschkenntnisse sind Grundvoraussetzung; Englisch, Russisch, Arabisch oder andere osteuropäische Sprachkenntnisse sind willkommen.

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie und beruflicher Tätigkeit
  • Spitalbetrieb mit moderner Infrastruktur
  • Attraktive Arbeitsbedingungen

Leitende Ärzte (m/w) und Oberärzte (m/w) für Allgemeine-Innere Medizin

Für ein Spital im Deutschsprachigen Raum der Schweiz (Nähe Großstadt) möchten wir gerne mit leitenden Ärzten (m/w) und Oberärzten (m/w) im Bereich der Allgemeine- Innere Medizin in Kontakt treten.

Leitender Arzt: Mindestens fünf Jahre Erfahrung als Oberarzt

Vergütung: CHF 250.000,- bis CHF 350.000,- / Einkommenssteuersatz +/- 21 %

Oberarzt: Mindestens ein Jahr Erfahrung als Facharzt vorausgesetzt

Vergütung: CHF 150.000,- bis CHF 200.000,- / Einkommenssteuer +/-21 %

Ihr Wirkungsfeld:

  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem modernen Spital
  • Versorgung ambulanter sowie Betreuung stationärer Patientinnen und Patienten
  • Teilnahme am fachärztlichen Hintergrunddienst gemäß individueller Absprache

Ihr Profil:

  • Sie haben einen abgeschlossenen Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin(FMH oder MEBEKO-anerkannt)
  • Diagnostische und therapeutische Eingriffe sowie Gesamtabklärungen auf dem Gebiet der Gastroenterologie
  • Lösungsorientierung, vernetztes Denken, konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Deutschkenntnisse sind Grundvoraussetzung; Englisch, Russisch, Arabisch oder andere osteuropäische Sprachkenntnisse sind willkommen.

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie und beruflicher Tätigkeit
  • Spitalbetrieb mit moderner Infrastruktur
  • Attraktive Arbeitsbedingungen

Sollten Sie selber kein Interesse an dieser Stelle haben oder ein Umzug in die Schweiz für Sie nicht in Frage kommen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie unser Stellengesuch an eventuell interessierte Kollegen weiterleiten.


GRUPPENPRAXEN : Wir benötigen ebenfalls für Gruppenpraxen in der Zentral-Schweiz.

Hausarztmediziner / Pädiater / Gynäkologen / Psychiater (FMH oder MEBEKO-anerkannt)

Vergütung zwischen  CHF 140.000 und CHF 170.000 (abhängig von Erfahrungsjahren).


Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie

Was erwartet Sie?

  • Sie üben eine abwechslungsreiche und breit gefächerte Tätigkeit aus, welche Sie individuell gestallten können.
  • Sie arbeiten mit einem anderen, delegiert arbeitenden Psychologen zusammen.
  • Sie erwartet ein topmodernes Arbeitsumfeld mit einer sehr modernen Unternehmenskultur, wo Sie sich im Team persönlich einbringen können. 
  • Ein respektvolles, familiäres Miteinander, wo gegenseitige Wertschätzung im Vordergrund steht.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie und verfügen über ein breites Spektrum an klinischer und ambulanter Berufserfahrung 
  • Eine hohe Sozialkompetenz, Engagiertheit und Offenheit sind für Sie selbstverständlich. 
  • Sie suchen den Dialog mit Patienten und Kollegen. 
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse. 
  • Bereits gesammelte medizinische Berufserfahrungen in der Schweiz sind ein Plus. 

Die Vergütung beträgt ungefähr CHF 170.000,-.

Die Einkommenssteuer beträgt ungefähr 20%. 


Leitender Arzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie

Ihr Wirkungsfeld

  • Eine herausfordernde sozialpsychiatrische Tätigkeit
  • Sie übernehmen Leitungsaufgaben in Absprache mit dem Pflegepersonal
  • Sie bauen das Behandlungsangebot mit aus
  • Sie arbeiten vernetzt und beziehen die Angehörigen von sowohl ambulanten als auch stationären Patienten mit ein

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Psychiatrie und verfügen bereits über Erfahrung im Leiten von Teams
  • Sie sind interessiert an einer ambulanten sozialpsychiatrischen Tätigkeit
  • Sie beziehen das Umfeld in den Behandlungsprozess mit ein
  • Sie arbeiten interprofessionell und vernetzt

Die Vergütung beträgt ungefähr CHF 300.000,-.

Die Einkommenssteuer beträgt ungefähr 20%. 


Oberarzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie

Ihr Wirkungsfeld

  • Ein offener und kollegialer Austausch in einem eingespielten Team
  • Ein gut vernetztes Umfeld mit interdisziplinärer Zusammenarbeit über alle Bereiche
  • Ein breiter Handlungsspielraum 
  • Gute Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Psychiatrie mit Interesse an einer ambulanten psychiatrisch-psychotherapeutischen Tätigkeit und an Alterspsychiatrie
  • Sie arbeiten selbstständig und schätzen einen kollegialen Austausch
  • Sie beziehen das Umfeld in den Behandlungsprozess mit ein

Die Vergütung beträgt ungefähr CHF 150.000,- bis 200.000,-.

Die Einkommenssteuer beträgt ungefähr 20%. 


Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie im ambulanten Dienst

Ihr Wirkungsfeld

  • Eine enge Zusammenarbeit mit dem Team sowie den verschiedenen Institutionen des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Moderne Anstellungsbedingungen mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Psychiatrie und Psychotherapie oder weit fortgeschritten in der Weiterbildung
  • Interesse an einer engen interdisziplinären Zusammenarbeit unter Einbezug des Umfeldes
  • Erfahrung im Konsiliar- und Liaisondienst wünschenswert
  • Sie sind erfahren im Ausstellen von Gutachten oder Beurteilungen im Auftrag der KESB oder weiteren Stellen

Die Vergütung beträgt ungefähr CHF 170.000,-.

Die Einkommenssteuer beträgt ungefähr 20%. Sollten Sie selber kein Interesse an dieser Stelle haben oder ein Umzug in die Schweiz für Sie nicht in Frage kommen, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie unser Stellengesuch an eventuell interessierte Kollegen weiterleiten.