Schweiz im Winter

Andermatt

Empfehlungen 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Sie wurden von einer Klinik oder einem Spital zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Herzlichen Glückwunsch! Hier noch eine Empfehlung von unserer Seite aus, bei der wir Ihnen dringend dazu raten, sich danach zu richten!

Sie werden schnell feststellen, dass in der Schweiz ein höherer Lebensstandard herrscht. Das durchschnittliche Jahreseinkommen in der Schweiz beträgt rund CHF 80.000,-. 

Zum Vergleich: in Deutschland beträgt das durchschnittliche Jahreseinkommen ungefähr € 40.000,-. 

Es wird zudem viel Wert auf Sauberkeit und Ästhetik gelegt. Dabei bilden Ärzte keine Ausnahme. 

Es werden von Ihnen nicht nur exzellente Fachkenntnisse und eine angenehme Persönlichkeit erwartet, sondern auch das entsprechenden äußerliche Auftreten. Sie repräsentieren die Klinik oder das Spital, in dem Sie tätig sind – und das in wirklich jeder Form. 

Natürlich muss dabei nicht übertrieben werden. Dennoch wird sowohl von Ihren Vorgesetzten, als auch von Ihren Patienten ein sauberes, sehr gepflegtes und vor allem modernes Äußeres erwartet. 

Deswegen raten wir unseren Ärzte-Mandanten dazu, während der Vorstellungsgespräche und der Hospitationen auch darauf sehr zu achten. Wir haben leider schon einige Male erlebt, dass Ärzte-Mandanten von Chefärzten abgelehnt wurden, weil diese nicht in das Krankenhausbild passten!

Kontaktieren Sie uns bitte mindestens zwei Wochen vor dem Vorstellungsgespräch, damit wir Ihnen unser spezielles Infoblatt zu den „Dos & Don’ts“ eines Vorstellungsgesprächs in der Schweiz zusenden können.

Mit freundlichen Grüßen,

Pieter Verweij